Andreas Schwerpunkt liegt in der Konzeption und Umsetzung von Nachhaltigkeitsprojekten für die Gastronomie und Hotellerie. Bei Foodways leitet Andrea umfassende Branchenprojekte, organisiert unter anderem Coachings und Workshops zur Reduktion von Food Waste im Gastronomiebetrieb und konzipiert innovative Lösungen für eine nachhaltige Food Branche.
Aus ihrer Zeit vor Foodways bringt Andrea mehr als 10 Jahre Berufserfahrung im Gastronomie- und Hotellerie-Sektor mit und kennt vom kleinen Betrieb bis zum Systemgastronomen eine breite Palette an Betriebskonzepten aus unterschiedlichen Perspektiven und Führungspositionen. Ihre langjährige Praxiserfahrung, Branchenkenntnisse und ihr breites Netzwerk in der Food Service Branche kombiniert Andrea gekonnt mit dem im Studium erworbenen Wissen im Bereich Business Development. So ist sie stets analytisch, pragmatisch und praxisorientiert.

Andrea besitzt einen Abschluss als eidg. Dipl Hoteliere/ Restauratrice der Schweizerischen Hotelfachschule SHL in Luzern. Zudem absolvierte sie ein Wirtschaftsstudium mit Bachelor in Controlling und Accounting und einem Master in Corporate und Business Development.