KUNDE
Proviande

PARTNER
Mérat & Cie. AG
Saviva AG
Eldora AG

PROJEKTZEITRAUM
2018

DIENSTLEISTUNGEN
Nachhaltigkeitsprogramm: Konzept & Umsetzung
Multistakeholder-Projektmanagement
Idee & Content Creation
Kommunikationskonzepte & Umsetzung
Innovationsentwicklung
Bewusstseinsförderung

 

Innovationswettbewerb Savoir-Faire

Das Wettbewerbsformat kombiniert Kreativität mit Nachhaltigkeit und generiert Nose-to-Tail Rezepturideen für die Fleischbranche und Gastronomie

 
cs - innovation week.png

DIE AUSGANGSLAGE

Wie fördern wir das Bewusstsein für innovative Wege in der Fleischverarbeitung?

Viele reden in der Gastronomie von Nose-to-Tail. Wie aber lebt man diese Philosophie wirklich und um was handelt es sich genau? Um Nose-to-Tail-Innovationen im Sinne einer ganzheitlichen Verwertung des Schlachttieres anzustossen, braucht es das Bewusstsein für innovative Wege. Der mit Proviande lancierte Innovationswettberwerb 2018 nutzt ein kreatives Format, um mutige Rezepturen mit speziellen Teilstücken oder Innereien zu fördern.

UNSER LÖSUNGSANSATZ

Ein Innovationswettbewerb für mehr Begeisterung rundum das Thema Nose-to-Tail

Der Wettbewerb gab interessierten Fleischprofis und ambitionierten Fleischliebhabern die Möglichkeit, sich mit einem kreativen Nose-to-Tail Rezept zu bewerben. Die aus zahlreichen Anmeldungen ausgewählten Finalisten wurden zu einem Entscheidungskochen eingeladen, das durch mediale Begleitung gesamtschweizerisch Aufmerksamkeit erlangte. Die gekürte Savoir-Faire Innovation kann 2019 in ausgewählten Eldora Restaurants genossen werden. Foodways hat den Innovationswettbewerb mit folgenden Leistungen begleitet:

  • Idee, Konzeption sowie Umsetzung des Wettbewerbs

  • Aktivierung und Koordination der Sponsoren, Partnern und Teilnehmer

  • Kommunikation: Landingpage, Inhalte, Bewerbung Wettbewerb und Medienarbeit und vor Ort

Mehr zum Wettbewerb

WIRKUNG & RESULTATE

Dank des innovativen Formates des Wettbewerbes gelang es, das Bewusstsein in der Gastronomie für Nose-to-Tail-Rezepturen flächendeckend zu fördern.

s3.png