PROJEKTZEITRaum

2013 - 2014


KONTAKT


Weitere informationen

Der Bericht

 

Mit empirischer Analyse Handlungsbedarf aufzeigen

Forschung | Datenanalyse | Berichterstellung      

PROJEKTÜBERBLICK

Handfeste Analysen und Forschungsberichte sind essentiell für das Verständnis eines Problems und decken Verbesserungspotenziale auf. WWF wusste, dass Lebensmittelabfall eine grosse Herausforderung in der Schweiz darstellt, ihnen fehlten aber die notwendigen Daten um praktische und konkrete Lösungsansätze vorzuschlagen.

Foodways Consulting hat mithilfe von mehreren internationalen Studien die Lebensmittelabfälle von Fleisch, Gemüse und Brot in der Schweiz evaluiert. Die Resultate wurden in einem übersichtlichen Bericht zusammengefasst. Dieser zeigt, dass Lebensmittelverluste entlang der gesamten Wertschöpfungskette anfallen. Somit spielen alle Akteure und Anspruchsgruppen im Ernährungssystem eine wichtige Rolle, um Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Die Datengrundlage im Bericht ermöglichte es WWF, eine breite Kampagne zu lancieren, welche die Regierung aufforderte, Lebensmittelverluste bis 2025 um 50% zu reduzieren.

 


KUNDE